Copyright

Alle in diesem Bereich enthaltenen Inhalte sind kopierrechtlich geschützt!

OK, verstanden!

Anleitungen & FAQ

Widerstand was soll das? Hier ein PDF Dokument dazu

  Benutzungsanleitung der eGo-T findest Du hier (ein PDF wird geöffnet)

 Benutzungsanleitung der eGo-C findest Du hier (ein PDF wird geöffnet)

Provari Anleitung auf Deutsch PDF

Zertifiziertes 1,2 Propiandol (Propylenglycol) [PDF öffnen]

hisVape Liquidlist hier (ein PDF wird geöffnet)

 

Videos

· B-Tank video Anleitung (EDISON) hier klicken und hier mit der Dual (CARTO) Coil

· hisVape eGo-Clear test von Dampfmacher (Klick)

 

Links

 

Nikotin erklärt auf Wikipedia findest Du hier

· Die Einblicke in die Manufaktur findest du hier (www.hervape.net)

 

 

 

FAQ (Frequently asked questions)

Fragen und Antworten:

F: Sind euer Go-T Startersets und Teile alles Originale?

A: Ja das sind sie, wir kaufen direkt ein und sind uns sicher, dass wir nur Originale verkaufen.

F: Manchmal leckt meine eGo-T, ist das normal?

A: Ja, das hat mit dem Tanksystem zu tun, das kannst du einfach unterbinden, indem du den Tank nicht ganz leer dampfst, sondern immer einen kleinen Rest drin lässt.

Falls die Ego-T trotzdem noch leckt, nimm den Tank raus, trockne ihn mit einem Stück Küchenpapier und puste den Atomizer (Verdampfer) von Batterie-Seite durch, indem du ihm kopfüber hältst.

Auch hierbei halte ein Stück Küchen Papier darunter, denn es kann eine Menge Liquid herauslaufen.

F: Manchmal schmeckt mein eGo-T ganz kokelig, wie kommt das?

A: Du hast den Tank komplett leer- und den Atomizer komplett trocken gedampft. Dann fängt es irgendwann an, kokelig zu schmecken. Tank auffüllen, Liquid Zeit geben, hinein zu laufen und ein paar Mal ziehen, schon ist es wieder in Ordnung.

F: Manchmal passiert es, dass ich Liquid in meinem Mund habe, woran liegt das und was kann ich dagegen tun?

A: Du hast zu hastig gezogen, oder den Tank komplett leergedampft, dann kommt das vor.

Wenn du dein Mundstück von oben ansiehst, siehst du ein kleines Loch. Diese Kappe kannst du einfach mit einer  Büroklammer heraus hebeln. Darunter ist eine kleine Brücke mit einem Loch, in dem du nun wahrscheinlich ein wenig Liquid sehen kannst. Dieses mit ein Stück Küchen Papier reinigen und schon ist alles wieder gut.

Selbst nehme ich diese 2. Brücke komplett raus, dann tritt das nie wieder auf, weil dann der Liquid einfach wieder zurück fließen kann. Außerdem empfinde ich das Dampfen dann als angenehmer, meine Frau allerdings wiederum nicht.

F: Gibt es in der Zukunft noch mehr Non-Tobacco Liquids?

A: Ja, wir wollen die Palette noch um 3 bis 4 tolle Liquids erweitern. Aber das braucht seine Zeit. Wir mischen nicht nur einfach FlavourArt Aromen in ein bisschen PG. Wir entwickeln richtige Rezepturen, wobei auf viele Details geachtet werden muss. Als letzten Schritt lassen wir die Liquids  immer von diversen Dampfern testen und bewerten. Erst nachdem diese Personen eine eindeutig positive Meinung gegeben haben und auch wir überzeugt sind, werden diese Liquids ins Sortiment aufgenommen.

 

Angeschaut