AGB

§ 1 Geltungsbereich, Kundeninformationen
Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen hisVape.net (VAPE GmbH) und den Verbrauchern und Unternehmen, die über unseren Shop Waren kaufen. Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen werden von uns nicht anerkannt. Die Vertragssprache ist Deutsch.

§ 2 Vertragsschluss

  1. Die Angebote im Internet stellen kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.

  2. Nach Eingabe Ihrer Daten und mit dem Anklicken des Bestellbuttons senden Sie uns dieses Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags.

  3. Der Kunde akzeptiert unsere Geschäftsbedingungen als ausschließlich gültig für das Rechtsverhältnis mit dem Absenden der Bestellung. Als Auftragsbestätigung verschicken wir eine E-Mail, die jedoch keine Annahme des Vertragsangebotes bedeutet, sondern nur eine Information für den Kunden ist, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist. Erst durch die Auslieferung der Ware oder unsere ausdrückliche Annahmeerklärung wird der Kaufvertrag wirksam.

  4. Für einen Kauf ist ein Mindestalter von 18 Jahren erforderlich. Unwahre Angaben über das Alter werden als Betrugsfall verfolgt. Das Alter wird vom Versanddienstleister überpüft. Retourekosten, die durch nicht zustellbare Pakete wegen Nichterreichen des Mindestalters entstehen, werden in Rechnung gestellt.

§ 3 Kundeninformation: Speicherung Ihrer Bestelldaten
Ihre Bestellung mit Einzelheiten zum angebotenen Vertrag (z.B. Art des Produkts, Preis etc.) wird von uns gespeichert. Sie können die AGB jederzeit über unsere Webseite aufrufen.

Als registrierter Kunde können Sie auf Ihre vergangenen Bestellungen über den Kunden LogIn-Bereich (Ihr Konto -> Meine Bestellungen) zugreifen.

§ 4 Kundeninformation: Korrekturhinweis
Sie können Ihre Eingaben vor Abgabe der Bestellung jederzeit mit der Löschtaste berichtigen. Wir informieren Sie auf dem Weg durch den Bestellprozess über weitere Korrekturmöglichkeiten. Den Bestellprozess können Sie auch jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters komplett beenden.

§ 5 Rücksendekosten im Fall des Widerrufs
Sie haben im Fall des Widerrufs die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Sie müssen auch nur die regelmäßigen Kosten der Rücksendung tragen. Mehrkosten, die z.B. durch eine Änderung unseres Geschäftssitzes oder durch den von uns gewünschten Einsatz teurer Transportdienste entstehen, gehen zu unseren Lasten.

§ 6 Eigentumsvorbehalt
Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

§ 7 Gewährleistung und Mängelhaftung

Sofern nicht anders unten aufgeführt gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. 

  1. Gewährleistung gegenüber Verbrauchern
    Ihre Ansprüche wegen Mängeln bei gebrauchten Sachen verjähren in einem Jahr ab Übergabe der verkauften Ware. Von dieser Regelung ausgenommen sind Schadensersatzansprüche, Ansprüche wegen Mängel, die wir arglistig verschwiegen, und Ansprüche aus einer Garantie, die wir für die Beschaffenheit der Ware übernommen haben. Für diese ausgenommenen Ansprüche gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen.

  2. Gewährleistung gegenüber Unternehmern
    Ihre Gewährleistungsansprüche wegen Mängel der Kaufsache verjähren in einem Jahr ab Gefahrübergang. Von dieser Regelung ausgenommen sind Schadensersatzansprüche, Ansprüche wegen Mängel, die wir arglistig verschwiegen, und Ansprüche aus einer Garantie, die wir für die Beschaffenheit der Sache übernommen haben. Ebenfalls ausgenommen ist der Rückgriffsanspruch nach § 478 BGB. Für diese ausgenommenen Ansprüche gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen

  3. Hygiene-/Einweg- Artikel wie Verdampfer, Clearomizer und Tanks werden nur mit DOA (Dead on Arrival) Garantie geliefert. Reklamiert der Kunde nicht innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt, so sind weitere Garantieansprüche verfallen.

  4. Akkus unterliegen einer ständigen starken Beanspruchung. Auf Akkus erhalten Sie 3 Monate Garantie auf Funktion, ausgenommen natürlicher Verschleiß und Abnutzung.


§ 8 Gefahrenübergang und Versand
Die Gefahr geht auf den Besteller über, auch dann, wenn frachtfreie Lieferung vereinbart
worden ist, sobald die
Lieferung im Lager von hisvape.net (VAPE GmbH) für den Besteller
bereitgestellt ist, bei vereinbarter Versendung, sobald die
betriebsbereite Sendung zum Versand
gebracht oder abgeholt worden ist.
Verpackung und Versand erfolgen –auf Kosten des Bestellers-
mit der verkehrsüblichen Sorgfalt. Auf Wunsch
und Kosten des Bestellers wird die Sendung
vom Lieferanten gegen Bruch-, Transport- und Feuerschäden
versichert. Werden auf
Wunsch des Bestellers Waren nicht ausgeliefert oder befindet er sich in Annahmeverzug,
so geht die
Gefahr mit der von hisvape.net (VAPE GmbH) veranlassten Einlagerung auf den Besteller
über. Entstehende Kosten trägt der
Besteller. Darüber hinaus ist hisvape.net (VAPE GmbH), bei nicht
rechtzeitiger oder verweigerter Annahme seiner
Ware durch den Besteller vom Vertrag
zurückzutreten oder Schadenersatz wegen Nichterfüllung zu verlangen.

§ 9 Haftungsbeschränkung
Wir schließen die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen und unserer gesetzlichen Vertreter. Zu den vertragswesentlichen Pflichten gehört insbesondere die Pflicht, Ihnen die Sache zu übergeben und Ihnen das Eigentum daran zu verschaffen. Weiterhin haben wir Ihnen die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu verschaffen.

Sicherheits- und Gesundheitshinweise:

Der erzeugte Nebel der elektrischen Zigarette kann Nikotin enthalten, wenn Sie Liquids mit Nikotin verwenden. Die h!sVape Produkte sind in diesem Fall wie alle nikotinhaltigen Produkte nicht für Personen unter 18 Jahren, Nichtraucher, Schwangere, stillende Mütter und Personen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen (kardiovaskuläre Erkrankungen) geeignet! Benutzen Sie das Produkt nur mit äusserster Vorsicht, wenn Sie an einer Lungenerkrankung (z.B. Asthma, COPD, Bronchitis, Lungenentzündung) leiden. Der freigesetzte Nebel kann bei vorgeschädigter Lunge unter Umständen einen Asthmaanfall, Luftnot und Hustenanfälle auslösen. Verwenden Sie das Produkt nicht, wenn eines dieser Symptome bei Ihnen auftritt! Falls Sie allergisch auf einen der Inhaltssoffe reagieren, dürfen Sie das Produkt nicht benutzen. Die von uns verwendeten Liquids enthalten als potentielle Allergene Propylenglykol (PG) und Glycerin (VG). Elektrische Zigaretten und Liquids sind kein Spielzeug! Bewahren Sie daher das Gerät und die Depotkapseln absolut unzugänglich für Kinder auf!

 
Potentielle Allergene können sein:

Propylenglykol (PG) und Bestandteile von Nüssen.

Der Kauf und die Benutzung der E-Zigaretten und

Liquids ist nur für Personen ab 18 Jahren bestimmt !

Angeschaut